Grosskarolinenfeld

ein Stück Geschichte...

Großkarolinenfeld ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Rosenheim und befindet sich nur 6 km nördlich von Rosenheim, 8 km von Bad Aibling und 27 km von Wasserburg am Inn.

Der Bahnhof Großkarolinenfeld liegt direkt an mehreren Radtouren, so dass dies ein verkehrsruhiger Ausgangspunkt für Touren wie z. B. die Via Julia oder die Wege "Rund um Rosenheim" ist sowie für weitere anfängerfreundliche Touren. Praktisch dabei, dass die Radlalm- Alles rund um Rad, direkt am Bahnhof liegt und so nicht nur das eigene Rad betreut werden kann, sondern auch die Möglichkeit zum Ausleihen direkt neben dem Bahnhof besteht.

Mitten im Grün des Voralpenlandes am Rand eines Waldes am Ortsrand von Großkarolinenfeld liegt der Ponyhof St. Peter. Zur Anlage gehören eine Reithalle, ein Allwetterplatz, ein Springplatz mit vielen Hindernissen und einem kleinen Trailparcour und eine Longierhalle.

Zu den kulturellen Highlights des Ortes zählen zum einen die evangelische Karolinenkirche, die im Jahre 1822 im klassizistischen Stil erbaut wurde. Eine Barockorgel, die 1738 vom Orgelbaumeister Quirin Weber geschaffen wurde und aus dem Kloster Tegernsee stammt, kann man dort ebenfalls bestaunen.

Eine weitere Sehenswürdigkeit ist zum anderen die in unmittelbarer Nähe der evangelischen Karolinenkirche stehende katholische Pfarrkirche „Zum kostbaren Hl. Blut Christi“. Sie wurde 1851 erbaut mit sehenswertem Altarbild von dem Feilnbacher Künstler Leo von Welden und einer spätgotischen Madonna.

Highlights in Grosskarolinenfeld

Ponyhof St. Peter

Reitstunden, Erlebnisunterricht, Ponyschule, Lehrgänge, Reiterwochen in den Ferien,....

mehr

Loading

loader
Menü

Kontakt

Gemeinde Großkarolinenfeld

Karolinenplatz 12
83109
 Großkarolinenfeld

Telefon +49 (0)8031 59080

Fax +49 (0)8031 590835
gemeinde@grosskarolinenfeld.de
www.grosskarolinenfeld.de

Webcam

Webcam