Touren mit GPS

2000 Kilometer Radwege,1500 Kilometer voralpine Wanderwege, 60 Almen, 50 Berggipfel sprechen für sich!

Entdecken Sie die einzigartige Landschaft und Natur am Chiemsee, in den Chiemgauer Bergen, am Wendelstein oder im Inn- und Mangfalltal. Unser kostenloser Tourenplaner bietet Ihnen Touren und Routen für jeden Geschmack und Kondition, einfach sortierbar und ausdruckbar als PDF oder als downloadbare GPS Tracks für die GPS Navigation.

Ob Wanderungen, Fahrradfahren, MTB oder Langlauf-Loipen und Rodelstrecken für den Winter - auf geht´s!

Tour Kategorie  Rundtour

MTB Übungstour Grassau - genial vital Tour 2

Sie wollen mal ausprobieren, wie es ist wenn man mit dem Mountainbike aufwärts fahren will? Dann ist diese kleine Übungsrunde gerade das Richtige!

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    4,69 km
  • Dauer
    0,32 h
  • Aufstieg
    116 m
  • Abstieg
    116 m
mehr
Tour Kategorie  Rundtour Einkehrmöglichkeit

MTB Tour Rottauer Tal genial vital Tour 4

Wenn Sie schon etwas geübt sind, können Sie sich an die Tour durchs Rottauer Tal trauen. Sie beginnen, am besten nach einer kleinen Aufwärmrunde.

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    12,44 km
  • Dauer
    2,00 h
  • Aufstieg
    604 m
  • Abstieg
    604 m
mehr
Tour Kategorie  Einkehrmöglichkeit

Bodensee-Königssee-Radweg im Chiemsee-Alpenland

Auf 418 Kilometern verläuft der Bodensee-Königsee-Radweg von Lindau, Allgäu, Pfaffenwinkel, Zugspitzregion, Tölzer Land, Tegernsee, Chiemsee-Alpenland, Chiemgau bis Berchtesgadener Land und überwindet 3310 Höhenmeter. Der Radweg verläuft vorbei an beschaulichen Dörfern mit eindrucksvollen Ausblicken zur Alpenkette.

Hier stellen wir Ihnen die oberbayerische Etappe des Bodensee Radwegs von Bad Feilnbach über Neubeuern nach Rohrdorf, Aschau im Chiemgau, Bernau am Chiemsee bis Grassau vor, die über 46 Kilometer durch die Region Chiemsee-Alpenland führt, entlang Wendelstein, Chiemsee und Kampenwand.

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    423,03 km
  • Dauer
    40,00 h
  • Aufstieg
    5888 m
  • Abstieg
    5674 m
mehr
Tour Kategorie  Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Innradweg im Chiemsee-Alpenland (Etappe Kiefersfelden - Wasserburg Ostvariante)

Der Innradweg von Maloja bis Passau führt vom Engadin über Tirol bis Bayern und Oberösterreich. Hier wird die oberbayerische Strecke Kufstein - Wasserburg vorgestellt (Variante Ost).

Bitte beachten: die Murnbrücke bei Untermühle (Gemeinde Griesstätt) ist gesperrt.

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    69,27 km
  • Dauer
    5,05 h
  • Aufstieg
    271 m
  • Abstieg
    295 m
mehr
Tour Kategorie  Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Innradweg im Chiemsee-Alpenland (Etappe Kiefersfelden - Wasserburg Westvariante)

Der Innradweg von Maloja bis Passau führt vom Engadin über Tirol bis Bayern und Oberösterreich. Hier wird die oberbayerische Strecke Kufstein - Wasserburg vorgestellt (Variante westlich vom Inn).

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    71,60 km
  • Dauer
    5,30 h
  • Aufstieg
    178 m
  • Abstieg
    213 m
mehr
Tour Kategorie  Rundtour Einkehrmöglichkeit

Kloster Seeon Rennradtour

Die Rennradtour „Kloster Seeon“ umrundet die Chiemgauer Seenplatte. Ziel ist das traditionsreiche Kloster Seeon – romantisch gelegen an einem kleinen See mit Restaurants, Biergarten und Strandbad.

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    56,77 km
  • Dauer
    4,10 h
  • Aufstieg
    430 m
  • Abstieg
    430 m
mehr
Tour Kategorie  Rundtour Einkehrmöglichkeit

Chiemsee Rennradtour

Die Rennradtour „Chiemsee“ verläuft durchweg auf asphaltierten Radwegen und wenig befahrenen Nebenstraßen. Die hügelige Chiemgaulandschaft ist ein Genuss!

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    67,53 km
  • Dauer
    3,30 h
  • Aufstieg
    450 m
  • Abstieg
    450 m
mehr
Tour Kategorie  Rundtour Einkehrmöglichkeit

Maria Eck Rennradtour

Die Rennradtour „Maria Eck“ umrundet auf Radwegen und wenig befahrenen Straßen den Osterbuchberg. Ein Abstecher zum Wallfahrtsort Maria Eck lohnt: Panoramablick über den Chiemsee.

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    51,41 km
  • Dauer
    3,30 h
  • Aufstieg
    650 m
  • Abstieg
    650 m
mehr
Tour Kategorie  Rundtour Einkehrmöglichkeit

Walchsee Rennradtour

Die Rennradtour „Walchsee“ führt auf Radwegen und verkehrsarmen Straßen durch großartige Berglandschaft zum österreichischen Walchsee – und gibt immer wieder Blicke auf den Wilden und den Zahmen Kaiser frei.

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    65,00 km
  • Dauer
    3,30 h
  • Aufstieg
    750 m
  • Abstieg
    750 m
mehr
Tour Kategorie  Rundtour Einkehrmöglichkeit

Mühltal Rennradtour

Steckbrief der Rennradtour „Mühltal“ sind kräftige Anstiege, längere Abfahrten und die geradezu meditative Ruhe der Region Samerberg.

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    50,18 km
  • Dauer
    3,00 h
  • Aufstieg
    600 m
  • Abstieg
    600 m
mehr
Tour Kategorie  Einkehrmöglichkeit

Simssee-Badetour per Handbike

Einfache Tour zum rollstuhlgerechten Badestrand am Simssee...

  • Schwierigkeit
    leicht
  • Länge
    11,26 km
  • Dauer
    2,00 h
  • Aufstieg
    83 m
  • Abstieg
    54 m
mehr
Tour Kategorie  Rundtour Einkehrmöglichkeit

Oberaudorfer Schwarzenberg Tour per Handbike

Eine mittelschwere Tour mit einer traumhaften Aussicht in der Rechenau.

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    16,50 km
  • Dauer
    4,15 h
  • Aufstieg
    530 m
  • Abstieg
    530 m
mehr
Tour Kategorie  Rundtour

Kleine Irschenbergrunde per Handbike

Wunderschöne und sehr idyllische Tour stets auf asphaltierten Straßen mit geringem Autoverkehr.

  • Schwierigkeit
    leicht
  • Länge
    34,21 km
  • Dauer
    8,30 h
  • Aufstieg
    462 m
  • Abstieg
    462 m
mehr
Tour Kategorie  Einkehrmöglichkeit

Über die Grenze zur Aschinger Alm per Handbike

Wunderschöne Sichttour im Felsmassiv des zahmen Kaisers.

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    11,45 km
  • Dauer
    4,00 h
  • Aufstieg
    514 m
  • Abstieg
    44 m
mehr
Tour Kategorie  Rundtour Einkehrmöglichkeit

Schwarzenberg Fischbachau Tour per Handbike

Eine zum Teil sehr knackige Tour, einige hundert Meter etwas holpriger und manche Anstiege etwas sandig.

  • Schwierigkeit
    schwer
  • Länge
    15,15 km
  • Dauer
    4,00 h
  • Aufstieg
    537 m
  • Abstieg
    537 m
mehr
Tour Kategorie  Rundtour Einkehrmöglichkeit

Kampenwand

Die Kampenwandtour zur Steinlingalm erfordert Ausdauer. Man startet am besten an einem der Parkplätze Hintergschwendt oder Aigen. Nur für Geübte: der Schlussanstieg zum Gipfelkreuz (ca. 1 Stunde).

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    19,44 km
  • Dauer
    6,00 h
  • Aufstieg
    950 m
  • Abstieg
    950 m
mehr
Tour Kategorie  Rundtour Einkehrmöglichkeit

Rund um den Reifenberg

Die Tour umrundet den Reifenberg, zunächst über den Stachl zur (nicht bewirtschafteten) Lindlalm. Von dort geht es ein Stück hinab zur Herrenalm und weiter auf Forststraßen zu den Seiserhöfen, wo Sie ganzjährig einkehren können.

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    9,87 km
  • Dauer
    4,00 h
  • Aufstieg
    500 m
  • Abstieg
    500 m
mehr
Tour Kategorie  Rundtour Einkehrmöglichkeit

Große Seiseralm-Runde

Zunächst geht es über Kraimoos und die Wolfsschlucht hinauf zu den Seiserhöfen, wo man auf Terrassen ausruhen und den unvergleichlichen Blick auf den Chiemsee genießen kann.  

  • Schwierigkeit
    leicht
  • Länge
    6,11 km
  • Dauer
    2,30 h
  • Aufstieg
    220 m
  • Abstieg
    220 m
mehr
Tour Kategorie  Rundtour Einkehrmöglichkeit

Drei-Almen-Tour

Diese Tour führt zu drei gemütlichen, in den Sommermonaten bewirtschafteten Almen. Die urige Sameralm (nicht mehr bewirtschaftet) gewährt einen besonders schönen Blick auf den Chiemsee.

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    13,92 km
  • Dauer
    4,00 h
  • Aufstieg
    640 m
  • Abstieg
    640 m
mehr
Tour Kategorie  Rundtour Einkehrmöglichkeit

Große Bärnsee-Runde

Zunächst geht es hinauf zum Seiserhof, dann durch den Wald über die Abendmahlkapelle zum Bärnsee. Zurück nach Bernau gelangt man auf einem eher gemütlichen, fast durchweg sonnigen Weg.

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    10,18 km
  • Dauer
    3,30 h
  • Aufstieg
    340 m
  • Abstieg
    340 m
mehr
Tour Kategorie  Rundtour Einkehrmöglichkeit

Große Hittenkirchen-Runde

Bei diesem Höhenrundweg kommen Sie über Hittenkirchen in das ebenso beschauliche Dörfchen Urschalling – weithin bekannt durch sein Kirchlein mit romanischen Fresken aus dem 12. Jahrhundert und seine urige Gastwirtschaft, die „Mesner Stub'n“.

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    14,10 km
  • Dauer
    4,30 h
  • Aufstieg
    220 m
  • Abstieg
    220 m
mehr
Tour Kategorie  Rundtour Einkehrmöglichkeit

Hittenkirchen-Runde

Die Hittenkirchen-Runde führt Sie in einem weiten Bogen zum Chiemseeblick oberhalb von Hittenkirchen. Den gesamten Weg begleitet Sie die Sicht auf die Bergkette der Chiemgauer Alpen.

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    11,26 km
  • Dauer
    4,00 h
  • Aufstieg
    250 m
  • Abstieg
    250 m
mehr
Tour Kategorie  Rundtour Einkehrmöglichkeit

Chiemseeblick

Der Wanderweg Chiemseeblick führt Sie in den schmucken, erhöht liegenden Ortsteil Hittenkirchen. Am Rastplatz oberhalb des Dorfes hat man eine einmalig schöne Aussicht auf den Chiemsee und die Chiemgauer Alpen.

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    11,19 km
  • Dauer
    3,30 h
  • Aufstieg
    200 m
  • Abstieg
    200 m
mehr
Tour Kategorie 

Sachrang - Mesner Alm - Spitzsteinhaus - Mitterleiten - Sachrang

  • Schwierigkeit
  • Länge
    8,16 km
  • Dauer
    4,13 h
  • Aufstieg
    616 m
  • Abstieg
    616 m
mehr