Trachtensommer im Chiemsee-Alpenland

Drei Gautrachtenfeste finden 2018 im Chiemsee-Alpenland statt...

Trachtensommer

2018 steht im Chiemsee-Alpenland ein „Trachtensommer" bevor - Grund dafür ist, dass alle drei Gautrachtenfeste der Gauverbände Bayerischer Inngau-Trachtenverband, Gauverband I und Chiemgau-Alpenverband innerhalb des Landkreises Rosenheim stattfinden: in Lauterbach, Prutting und Rottau. 

Die drei Gautrachtenfeste finden am Sonntag, 8. Juli in Lauterbach, am Sonntag, 15. Juli in Prutting und in Rottau am Sonntag, 29. Juli jeweils mit zehntägigen Festwochen in den Festzelten statt. Alle drei Trachtenvereine rüsten sich für ein großes Fest, der GTEV D'Lindntaler Lauterbach feiert sein 70. Gründungsjubiläum mit dem 98. Gaufest des Bayerischen Inngau-Trachtenverbandes. Der GTEV D'Simsseer Prutting feiert sein 110-jähriges Jubiläum und richtet das 128. Gaufest vom Gauverband I aus. Der Trachtenverein D'Gederer Rottau ist Gastgeber vom 82. Gaufest des Chiemgau-Alpenverbandes. Insgesamt werden rund 30.000 Trachtler, Teilnehmer und Besucher erwartet und so ist der Trachtensommer ein echter Höhepunkt des diesjährigen Jahres.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Gaufest in Lauterbach: www.gaufest2018.de

Gaufest in Prutting: www.gaufest-prutting.de

Gaufest in Rottau: www.gaufest.org

Unterkünfte zum Trachtensommer sind hier direkt online buchbar >>

98. Gaufest des Bayerischen Inngau-Trachtenverbandes

In Lauterbach wird vom 5. bis 15. Juli das 98. Gaufest gefeiert...

mehr

128. Gaufest des Gauverbandes I

Vom 13. bis zum 22. Juli wird in Prutting das 128. Gaufest gefeiert...

mehr

82. Gaufest des Chiemgau-Alpenverbandes

Vom 26. Juli bis zum 6. August wird in Rottau das 82. Gaufest gefeiert...

mehr